HARO Lifestyle Magazin Logo

Login

Passwort vergessen? (schließen)

Schönes Licht mit LED

Schriftgröße   

LED ist das Leuchtmittel der Zukunft: sehr lange haltbar und sparsam im Stromverbrauch. Aber ist das Licht nicht ziemlich ungemütlich? Keineswegs! Denn LEDs gibt es in den verschiedensten Systemen. Als LED-Stripes schaffen sie eine wunderbar gemütliche Lichtstimmung. Sie lassen Wände leuchten, bringen Möbel zum Schweben und sind dabei ganz einfach zu installieren.

 

Stimmungsvoll zu beleuchten ist eine Kunst. Lichtplaner raten zu einer möglichst großen Vielfalt von Leuchten, damit sich Art und Helligkeit des Lichts an das jeweilige Bedürfnis anpassen lassen – eher hell, wenn Gäste zu Besuch sind, schön kuschelig, wenn man es sich auf dem Sofa gemütlich macht, als blendfreie Hintergrundbeleuchtung beim TV-Abend. Eine besonders schöne Atmosphäre entsteht mithilfe einer Mischung von direktem und indirektem Licht. Und gerade hier bieten die neuen LED-Stripes tolle Möglichkeiten.

 

Die kleinen Leucht-Dioden sind in einer durchsichtigen, selbstklebenden Kunststofflitze vergossen, die man direkt auf Möbel oder technische Geräte kleben kann. Und zwar am besten so, dass man nicht die LEDs selbst, sondern nur ihr Licht wahrnimmt: als sanften, indirekten Schimmer. Erhältlich sind die Stripes in unterschiedlichen Lichtfarben, Reinweiß ebenso wie Warmweiß und sogar verschiedenfarbig. In farbigen LEDs arbeiten unterschiedlich gefärbte Dioden, mit denen sich theoretisch 16,7 Millionen Farbtöne bequem per Fernsteuerung erzeugen lassen.

Der Effekt der indirekten Beleuchtung mit LED-Stripes ist verblüffend. Auf einmal beginnen Wände zu leuchten, wirken Räume höher und transparenter, scheinen Möbel wie auf einem Lichtkissen zu schweben. Diese besondere Akzentbeleuchtung erkauft man sich glücklicherweise nicht mit einem hohen Stromverbrauch. Denn die kleinen Leuchtdioden sind ausgesprochen sparsam.

 

Und sehr vielseitig. Davon zeugt eine weitere neue Produktfamilie, die das stimmungsvolle Licht der Stripes sehr schön unterstützen kann: LED-Kerzen. Hier steckt die Diode in einer Echtwachskerze, ein Mikrochip sorgt fürs täuschend echte Flackern. Was fehlt? Das Tropfen und die Brandgefahr. Damit lässt sich leben.

 

So einfach geht’s Das perfekte Hintergrundlicht fürs TV-Gerät Attraktiver Effekt Sanfte Lichtstimmung Echt Wachs, elektronische Flamme
Erstellt am 16.10.2013 Kategorie: Entdecken Der Artikel wurde bereits 1390 mal gelesen
Noch keine Kommentare   Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentar schreiben
Beitrag teilen
0 0 Beitrag bewerten
Beitrag bewerten 0 0

Cookieicon
Hinweis zur Verwendung von Cookies  Mehr Informationen

Damit wir Ihnen den bestmöglichen Service bieten können, speichern wir die Informationen zu Ihrem Besuch in „Cookies“. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung eben dieser Cookies einverstanden.

closecookie