HARO Lifestyle Magazin Logo

Login

Passwort vergessen? (schließen)

Der Nussbaum – edel, robust und zeitlos

Schriftgröße   

Wohngestaltung aus Nussbaumholz hat immer Saison, ob als Kommode im Schlafzimmer oder als Bibliothek im Wohnbereich, als Blickfang auf dem Flur oder als satte Bodengestaltung: Die Langlebigkeit und Eleganz des Holzes wird Sie begeistern. 

Vorkommen
Schon die Verbreitung des Nussbaums weist auf seine Sonderstellung hin: Als Einzelgänger präsentiert er sich stark und imposant, dunkel und mächtig und ist vor allem in warmen Gegenden heimisch. In Europa findet man den Nussbaum vorwiegend im Süden und Westen. Nussbaumwälder wird man vergeblich suchen, und diese Exklusivität spiegelt sich in seiner Beschaffenheit wider. Sein Holz ist hart, unempfindlich, dunkel, und kann – in vermehrtem Gebrauch im Wohnbereich – sogar eine unheimlich-düstere Stimmung erzeugen. Durch sein bescheidenes Vorkommen in unseren Breiten muss der Nussbaum hauptsächlich importiert werden.

Beschaffenheit
Seine Farbe und Beschaffenheit geben dem Nussbaumholz seine besondere Qualität. Das langlebige Holz, das sich nicht den Moden der Zeit unterwirft, wird mit Sicherheit Jahre und Jahrzehnte überstehen, ohne dass es optisch altbacken oder altmodisch wirkt. Nussbaum ist zeitlos, wer sich dafür entscheidet, wird lange seine Freude daran haben. Während andere Hölzer und Designs wechselnden Trends unterworfen sind, sind Produkte aus Nussbaumholz zeitlos elegant, langlebig und konstant.

Exklusivität
Zugegeben, es gibt von der Anschaffung her günstigere Hölzer, aber eine Investition eines Gegenstandes aus Nussbaumholz lohnt sich: Der Nussbaum ist ein hartes, zähes und unempfindliches Holz, das auch leicht zu pflegen ist. Seine lebendige Maserung und sein dunkles Aussehen macht es perfekt für einen „Hingucker“. Das Holz wirkt für sich, schlichtes Design ist Voraussetzung für die perfekte Wirkung.

Sparsam eingesetzt kann man mit Möbeln aus Nussbaum elegante Akzente setzen. Einrichtungsgegenstände aus Nussbaum setzen sich selbst in Szene, ob es sich um einen ein Schrank, einen Schreibtisch oder ein Bett handelt. Wer einem Raum eine Grundstimmung von klassischer Eleganz geben möchte, wählt einen Boden aus Nussbaum. Je nach Einrichtung kann der Boden selbst in den Vordergrund gerückt werden, oder er dient als dezente Basis für modernes oder klassisch-zeitloses Design.

Erstellt am 26.04.2017 Kategorie: Entdecken Der Artikel wurde bereits 767 mal gelesen
Kommentare (2)   Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentar schreiben
Beitrag teilen
0 3 Beitrag bewerten
Beitrag bewerten 0 3

Inspirations
Leser-Service

Nutzen Sie den kostenlosen Infoservice,
um keine Beiträge zu verpassen.

Jetzt abonnieren

Kennen Sie
schon unsere App?

Laden Sie sich die neue Inspirations by HARO App herunter

jetzt herunterladen

Cookieicon
Hinweis zur Verwendung von Cookies  Mehr Informationen

Damit wir Ihnen den bestmöglichen Service bieten können, speichern wir die Informationen zu Ihrem Besuch in „Cookies“. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung eben dieser Cookies einverstanden.

closecookie