HARO Lifestyle Magazin Logo

Login

Passwort vergessen? (schließen)

Wenn Luxus campen geht

Schriftgröße   

Luxus und Camping – das geht beides. „Glamping“ ist der neue Trend für den anspruchsvollen Outdoor-Urlauber. Anbieter wie Canoncini di Sanmarco, nahe Venedig, haben sich auf diese glamouröse Variante spezialisiert.

 

Eine dünne Isomatte, durch die sich beim Schlafen auch das kleinste Steinchen schmerzvoll in den Rücken bohrt. Wacklige Zeltkonstruktionen, Plastikgeschirr, muffige Schlafsäcke und kasernenähnliche Gemeinschaftsbäder. So sah sie aus, die Welt des Campers. Doch es geht auch anders: „Glamping“. Das steht für „glamouros camping“, also das Zelten mit dem gewissen Etwas, mit Luxus, mit Stil, mit Komfort.

 

Ein Hauch von „Jenseits von Afrika“ weht durch die stilvoll eingerichteten Lodges. Gehobenes Safari-Feeling mitten in Europa. Das bietet Canoncini di Sanmarco in Mirano Nähe Venedig an. Die Holzdielen im geräumigen Zelt schaffen ein wohliges Ambiente. Das Himmelbett lädt zum Träumen ein, begleitet vom allabendlichen Konzert der Zikaden. Das komplett ausgestattete, luxuriös gestaltete Bad in der Lodge ist eine wahre Wohlfühloase. Bei der Luxusvariante des Zeltens campt man nicht einfach, man residiert inkl. Kingsize-Bett und elektrisches Licht. Statt Würstchen vom Grill gibt es Essen in Sternequalität.

 

Urlaub im Grünen, in der Natur, fernab von Hotels und Massentourismus. Die Sehnsucht der Menschen danach ist groß. Immer mehr Urlauber suchen nach individuellen Übernachtungsmöglichkeiten, wollen das Gefühl von Freiheit und Abenteuer spüren, ohne dabei auf gewisse Annehmlichkeiten verzichten zu müssen. „Glamping“ schafft den Spagat, vereint Luxus und Outdoor-Erlebnis. Beim italienischen Anbieter Canoncini di Sanmarco geht das sogar im ökologischen Gleichgewicht.

 

Gehobenes Safari-Feeling mitten in Europa. Das bietet Canonici di Sanmarco in Mirano Nähe Venedig. Ein Hauch von „Jenseits von Afrika“ weht durch die stilvoll eingerichteten Lodges. „Glamping“ – eine stilvolle Auszeit vom hektischen Alltag der Großstadt. Der Luxuscampingurlaub hat seinen Preis: pro Tag muss man mit ca. 120 Euro für 2 Personen rechnen.
Erstellt am 04.08.2014 Kategorie: Erleben Der Artikel wurde bereits 1404 mal gelesen
Noch keine Kommentare   Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentar schreiben
Beitrag teilen
0 2 Beitrag bewerten
Beitrag bewerten 0 2

Cookieicon
Hinweis zur Verwendung von Cookies  Mehr Informationen

Damit wir Ihnen den bestmöglichen Service bieten können, speichern wir die Informationen zu Ihrem Besuch in „Cookies“. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung eben dieser Cookies einverstanden.

closecookie